1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Geld machen allgemein in BDO

Discussion in 'Guides' started by Shealisi, Feb 28, 2018.

  1. Edsana

    Joined:
    Jan 25, 2018
    Messages:
    82
    Likes Received:
    16
    Anbau geht manchmal unter, bei 10x10x10 Gärten bei denen man einfach seine Arbeiter draufsetzt und das Ergebnis verkauft ist das auch eine ordentliche Summe am Tag :)
     
  2. Todesklinge

    Todesklinge Amazonen Valkyrie 61

    Joined:
    Mar 3, 2016
    Messages:
    381
    Likes Received:
    76
    Können die Arbeiter auch die Splitter finden?
     
  3. S4lty0n3

    Joined:
    Dec 9, 2017
    Messages:
    389
    Likes Received:
    206
    Können Sie nicht weswegen Feldarbeit bei mir zumindest immer selbst erledigt wird :)
     
  4. Edsana

    Joined:
    Jan 25, 2018
    Messages:
    82
    Likes Received:
    16
    Soweit ich mich schlau gelesen habe geht das schon solange genug Platz in deinem Lager ist :-)
    Ich habe da ehrlich gesagt noch nicht wirklich drauf geachtet aber laut Foren und meinen Gildenmitgliedern bekommst du auch harte und scharfe Splitter :-)
    + den ganzen anderen Kram den du gut eintauschen kannst

    Ernten musst du dann allerdings selbst und das Einpflanzen auch.

    LG Edsana
     
  5. Kxìrya

    Joined:
    Oct 30, 2019
    Messages:
    52
    Likes Received:
    1
    Auch wenn der Thread älter ist, mal mein Senf dazu ;)

    Splitter/Steine habe ich beim Anbau bisher nur bekommen, wenn ich diesen selber erledige.
    Meine Arbeiter bringen nur die Ernste selber, bzw. Unkraut und Geisterblätter ins Lager.

    Ich schaue regelmäßig in den Marktplatz und richte mich, so weit möglich, produktionstechnisch nach den Wünschen des Marktes. Werden z.B. Küchen gebraucht, baue ich diese, werden Buff Foods benötigt, geh ich kochen, etc. Gleiches gilt für Magiesteine aller Art. Die, die für mich nützlich sind, behalte ich, die anderen verkaufe ich je nach Preislage früher oder später auf dem Markt.

    Da ich vorwiegend Queste oder einfach nur die Karte erkunde, bin ich nicht gezwungen, täglich eine 3 stellige Millionensumme umzusetzen, d.h. ich produziere bestimmte, immer laufende Artikel auf Halde und verkaufe sie, wenn der Kurs dafür gut ist.

    Allerdings bin ich manchmal platt, wieviel Silber (Goldbarren) man selbst für einfachste Quests bekommt.
    Da gehste zu A, bringst von dem ´nen Brief zu B, rennst zu A 500m zurück und bekommst u.A. 5 x 1g Gold.
    Neulich habe ich einen Abend lang nur solch kleine Quests gemacht und mich gewundert, wieviel Kohle arme Bauern so unter´m Kopfkissen liegen haben müssen XD
    Nach ca. 4h hatte ich knapp 50 Mio. im Sack und mein Level % Zähler war um knapp 40% höher als zuvor.
    Nebenher gab´s irre viele Beitragspunkte und Energie (ich bin übrigens gerade Lvl 59).

    Während ich unterwegs war, bauten meine Arbeiter Küchenzubehör, an dem ich dann später nochmal etwa 40-50 Mio. verdient habe und die Sachen waren alle innerhalb einer halben Stunde vertickt.
    Das geht nicht jeden Tag, aber es läppert sich.

    Man muss nur die Augen im Markt offen halten und etwas flexibel sein... :)

    Kxìrya
     
    Samwyn likes this.
  6. Crodak

    Joined:
    May 29, 2019
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Nun ich habe mal in Trent diese Calpheon kisten gebaut und nach Velia transportiert..... die bringen 67 k .... recht wenig für den Aufwand.
    Dann hab ich Sonnenblumen einfach angebaut und verkauft. waren 1.4 millionen.... waren besondere und 2 Felder ( 10 er )

    da finde ich die sonnenblumen schon besser als das ganze Holzgehacke.... was nun sonnenblumenkisten bringen weis ich noch nicht
     
  7. Serendipity

    Serendipity Syllabus Sorceress 62 EU

    Joined:
    Jun 17, 2017
    Messages:
    463
    Likes Received:
    287
    Die Calpheon Kisten baut man in Grana und transportiert sie nach Valencia mit aktiviertem Wüstenbuff. Gibt dann ca. 200k pro Kiste mit entsprechendem Trading Level.
    Das ganze lohnt sich aber eher nebenbei, das Holzhacken ist da echt limitierend und es dauert bis Deine Arbeiter das ganze Holz angeschleppt haben.
     
  8. Myntiix

    Joined:
    Dec 7, 2015
    Messages:
    1,531
    Likes Received:
    619
    Und wie lange hast du für diese 1.4m gebraucht?
     
  9. Frankyb

    Frankyb Lorlan Witch 58 EU

    Joined:
    Nov 7, 2015
    Messages:
    641
    Likes Received:
    347
    Ein kleiner Tip von mir.

    Experimentiere mal mit diesem Tool herum

    Die besten Kisten zum verkaufen sind...meiner Meinung nach...immer noch die Calpheon Kisten

    Es kommt auch hier nur auf die Entfernung zwischen Bauort und Verkaufsort an.

    Deine Strecke Trent---->Velia ist doch recht kurz und bringt...laut dem Tool...nur einen Entfernungsbonus von 33,53%

    Die Strecke Trent----->Altinova z.b. hätte Dir schon 51,85 % Bonus gebracht.

    Und meine Strecke....Altinova----->Port Ratt bringt mir einen Bonus von 150%

    Spiele mit dem Tool herum....und finde die Route für dich..die dir am besten gefällt
     
  10. Carahil

    Carahil Musa EU

    Joined:
    Jul 1, 2017
    Messages:
    75
    Likes Received:
    54
    Beim Trading immer Grana oder Trent produzieren und mit Desertbuff dann in Valencia abgeben (Achtung nicht Arehaza da zählt der desertbuff nicht mehr)
     
  11. Bennib Schneetzler

    Joined:
    May 22, 2017
    Messages:
    95
    Likes Received:
    22
    Kleiner Tipp am Rande von mir: schaut euch die kaiserlichen Kochkisten an. Seit der Überarbeitung mach ich ganz entspannt 170 Mio am Tag. Würde sogar noch mehr sein, würde ich die ganzen Erinnerungsfragmente nicht ins Gear sondern in die Manos-Klamotten stecken :P
    Ich produziere alles selber, daher komme ich "nur" auf ca. 60 Mio die Stunde.
    Andererseits könnte man bestimmte Gerichte direkt aus dem AH kaufen, verpacken und beim Npc abgeben. Das wäre ein Aufwand von etwa 10-15 Minuten am Tag. Ausschlaggebend für den Umsatz sind natürlich die GESAMT-Beitragspunkte durch 2 als auch der eigene Kochrang.
    Der gesunde Menschenverstand sollte einem schon verklickern, dass man bei einer Gesellen-Box bei weitem nicht so viel rausbekommt, wie bei einer Guru-Box.
    Das geilste für die Eigenproduktion sind aber eh die Geschenkboxen, die man nach dem Verkauf erhält. Je nach Rang und BP erhält man massenweise an Zutaten, Kochkleidungen und ja auch Kochnischen. Ein Blick ins AH genügt, der einem sagt, dass die Produktion der Kochnischen über Arbeiter sich nicht mehr lohnen.

    Sollte wer in Bezug auf die Kochnischen anderer Meinung sein, lass ich mich gerne auf einer sachlichen Grundlage eines besseren belehren.
     
  12. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,542
    Likes Received:
    1,301
    Und ich hatte mich schon gewundert, wo die alle herkommen (Kochnieschen) .. Normalerweise konnte gar nicht so schnell nachproduziert werden, wie sie verbraucht wurden ..
     
  13. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    520
    Likes Received:
    196
    Kann den Tipp von Schneetzler nur empfehlen.

    Hier mal meine Ausbeute von heute, abgegeben habe ich 198 Guru Kisten, macht 208 Millionen Silber und dazu die folgenden Items aus den Geschenkkisten. Kochnischen erhalte ich täglich zwischen 8-15 und Manos Kochkleidung hatte ich in den letzten 7 Tagen insgesamt 4.

    [​IMG]

    Viele Grüße
    MAMAZONE
     
    Bennib Schneetzler likes this.
  14. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,571
    Likes Received:
    879
    Keine Frage das man viel mit Kaiserlichen machen kann gerade, bin auch zufrieden, ABER man darf auch nicht vergessen das es viel Arbeit und Geld ist bis man mal dahin kommt entspannt dieses Geld zu machen. Zudem überreißen es immer mehr Leute, inzwischen hat man schon Probleme Kisten abzugeben im Meisterbereich.
     
  15. Bennib Schneetzler

    Joined:
    May 22, 2017
    Messages:
    95
    Likes Received:
    22
    das hast du aber auch gut Glück gehabt. Ich öffne täglich 187 Kisten und hab die letzten 2 Wochen nicht ein Manos-Teil rausgezogen :P

    @SavageDragon klar, dass es bis Guru ein langer Weg ist, aber viele freuen sich schon, wenn sie 30-40 Mio am Tag innerhalb der 10-15 Minuten machen können. Kenner im Kochen reicht dafür auch schon aus, nur solle man dann natürlich mehr Beitragspunkte haben.
    Und Kenner zu erreichen ist selbst mit Bier / gebratenes Geflügelfleisch recht fix inzwischen zu erreichen. Klar muss man erst einmal Vorarbeit leisten, nur macht man das 1x und dann kann man theoretisch die Gerichte aus dem AH kaufen.
     
    MAMAZONE likes this.
  16. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    520
    Likes Received:
    196
    in BDO nennt man das glaube ich Pech...

    meine Ausbeute heute, wieder eine dabei:

    [​IMG]

    schau mal ins AH bei mir werden gerade 320 Manos Kochkleidung und 80 Alchemiekleidung angeboten, bei allen anderen Kleidungen Null.

    Also die fallen schon rgelmäßig.

    Viele grüße
    MAMAZONE
     
  17. Koid Is

    Joined:
    Dec 1, 2016
    Messages:
    155
    Likes Received:
    49
    Manos Kochkleidung EU: 587
    Manos Alchemiekleidung EU: 15

    Ja, ab und an fallen da ein paar ab :D

    Nachtrag: Und ja, die anderen auch hier bei null.
     
  18. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    520
    Likes Received:
    196
    leider fallen sie deshalb auch im Preis. Für die Ersten habe ich noch über 90 Millionen bekommen, jetzt stehen sie auf 43,2 Millionen (NA).

    Viele Grüße
    MAMAZONE
     
  19. Koid Is

    Joined:
    Dec 1, 2016
    Messages:
    155
    Likes Received:
    49
    550 hier aktuell bei 43,2
    Ja, brauchst fast gar nimmer verkaufen weil es nicht lohnt.

    Wäre ja nicht schlecht wenn man diese "umarbeiten" könnte in andere Manoskleidung. Von mir aus auch gerne gegen entsprechenden Materialaufwand.
     
  20. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    520
    Likes Received:
    196
    ...würde ich so nicht sagen. Wenn Du sie selbst herstellst ist es nicht mehr lohnenswert aber wenn man sie aus einer Geschenkekiste zieht sind es geschenkte 43,2 Millionen. Ich habe ja eine auf TRI, was soll ich mit den Dingern anfangen?

    Viele grüße
    MAMAZONE
     

Share This Page