1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Nervige Spieler

Discussion in 'Allgemeine Spielfragen' started by Rollisan, Oct 13, 2018.

  1. nyn idc

    Joined:
    Mar 24, 2016
    Messages:
    380
    Likes Received:
    440
    Weils kein kill limit gibt... bdo mechanics you know?
     
  2. IHAEU Silica

    IHAEU Silica Keiko Sorceress 62 EU

    Joined:
    Jan 9, 2017
    Messages:
    568
    Likes Received:
    384
    Die Karmastrafen sind dort deaktiviert. Beim Töten eines Spielers verlierst du kein Karma.

    EDIT: Ich kann auf jeden Server PvP haben, das muss sich jetzt nicht an dieser Zahl namens Karma beschränken. (Falls die Frage kommt warum nicht alle PvP'ler auf Arsha sind)
     
  3. namnam030

    namnam030 GottKoenig Valkyrie 62 EU

    Joined:
    Nov 16, 2015
    Messages:
    846
    Likes Received:
    726
    Lustig ist. Dass die ganzen carebear pveler auf dem arsha Server rumdümpeln um die 50% abzugreifen und sich dann aufregen wenn sie pked werden
     
  4. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,567
    Likes Received:
    879
    Das denke ich eher weniger. Dein Post hört sich so an als hätten nur PvP Spieler Softcap+ und PvE Spieler würden alle mit +15 Gear rumgammeln.

    Du hast da ein ziemliches Schwarz-Weiß denken was die ganze Sache anbelangt. Merk ich in jeden deiner Posts. Nicht jeder PvP Spieler haut Leute unsinnig vom Spot und nicht jeder PvE Spieler läuft mit Pleb Gear rum. Der Grund warum ein PvE Server keine Lösung bringen würde ist relativ einfach und wurde in diesen Thread schon mehrfach erwähnt.

    Die einfache deaktivierung von PvP ohne weiteres Balancing würde PvE'ler nicht lange glücklich machen.
     
  5. Jeanina

    Jeanina Sharivar Lahn 61 EU

    Joined:
    Jun 1, 2016
    Messages:
    313
    Likes Received:
    342
    Du spiegelst gerade dein Schwarz/Weiß Denken auf mich wieder, woran man das sieht? "Dein Post hört sich so an als..." Die meisten Leute hier lesen Posts und interpretieren dann Aussagen rein die nie gemacht worden sind und das sind Aussagen die deinem Weltbild entsprechen aber nicht meinem.
    Ich habe nie gesagt das ALLE so sind aber auf eine gewisse Art und Weise hast du Recht, denn eine Tatsache ist das eigentlich nur Gilden die auch PvP betreiben einen gewissen Gearscore vorraussetzen und entspreched der PvP Aktivitäten steigt diese Vorraussetzung auch. Ergo wird es sehr unwahrscheinlich sein das man einem Siege Gildenmember begegnet der nen Gearscore von 450 hat.
    PvE/Lifeskill Gilden haben meist keine Vorraussetzungen daher ist der GS eher im unteren Bereich angesiedelt, natürlich gibt es da Ausnahmen die aber nach meiner Erfahrung eher gering ist da die meisten Spieler, die einen gewissen Gearscore erreicht haben, in die PvP Gilden wechseln weil da die easy Payouts warten. Macht ja auch irgendwo sinn denn PvP erfordert einfach einen hohen Gearscore weil man sonst absolut keine Chance hat. Fürs PvE/Lifeskillen brauch ich keinen 600er GS ausser ich habe vor Gyfins bzw Gruppen Kontent Solo zu spielen.

    Dein letzter Satz interessiert mich jetzt aber, welche Art von Balancing würde man denn benötigen?
    Mir fällt da auf die schnelle eigentlich nur eine Sache ein, die Loot-Regel wie zb first hit = Loot um dem Killstealing etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen. Sonst fällt mir so gerade nichts ein was man ändern müsste damit man als PvE'ler glücklich ist. Das dir jemand in deine Rota rennt kann man nicht unterbinden zumindest wüsste ich nicht wie, das dir Spieler versuchen den Spot zu stehlen kann man genauso wenig verhindern. Für mich persönlich müsste man eigentlich garnichts ändern denn die Tatsache das ich nicht mehr hinterrücks angegriffen werde nachdem ich ein Rudel Mobs gepullt habe, würde mir voll und ganz reichen. Das ist in meinen Augen der einzige Grund warum Spieler nach einem PvE Server fragen, genauso wie die PvP Spieler einen PvP Server wollten um ohne Karmaverlust PK'en zu können wollen PvE'ler ohne dauernd getötet zu werden einfach nur ihre Mobs farmen, Felder bestellen, Pferde trainieren, Fischen usw.
     
  6. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,567
    Likes Received:
    879
    Dann musst du lernen was weiß/schwarz denken bedeutet. Mein Post spricht nur dich an und nicht alle PvEler, verstehe nicht woran du da ein Schwarz/Weiß denken ausmalst. Du hingegen kommst mit Aussagen wie:

    woran das "die PvP'ler" für mich laut deiner Aussage ALLE interpretiert. Wenn es nicht so gemeint war dann musst du lernen dich zu artikulieren.


    Nur ist nicht jeder PvP'ler ein Mitglied einer Siege Gilde, dort rein zu kommen benötigt neben dem Gearscore nämlich auch Skill und Kenntnis über die Klasse. Natürlich hast du im Grunde Recht mit der Aussage das PvP'ler einen im Schnitt höheren Gearscore haben, aber es gibt eben genau so PvP Spieler mit 450 und PvE Spieler mit 540+. Das sind werte die erreicht auch jeder PvE Spieler locker innerhalb von wenigen Wochen.

    Auch wieder ein Denkfehler. Die meisten PvP Spieler machen nur sehr wenig bis gar keinen Gewinn durch Nodewars. Die Ausgaben für Bufffood, Elixiere, Villa Buff, Khalks/Parfum übersteigen je nach Ausgang der Nodewars die Auszahlungen. Ich mache definitiv mehr Geld seit ich Gildenlos bin.

    Auch das ist korrekt. Da habe ich aber eine Frage: "Für was spielst du das Spiel wenn nicht für Gear?" Sammelst du Milliarden an die du dann nicht ausgibst? Hört sich sinnlos an. Gear ist doch das einzige für das man Silver macht, ich seh sonst keinen Sinn dieses Spiel zu spielen.

    Ich bin mir sicher das einigen eine einfache Deaktivierung des PvP Modus genug wäre, allerdings wird es immer Leute geben denen es nicht reicht und die dann hier weiter rumjammern. Ich rede von Threads wie:

    Ich habe so wenig Gearscore, die starken Spieler klauen meine Mobs
    Was machen die ganzen Red Karma Spieler auf den PvE Server
    Warum sind die Preise für Relics ins Bodenlose gesunken

    Im Prinzip ist es eine ganz einfache Kettenreaktion. Damit auch die schwachen Spieler was vom PvE Server haben muss man die Respawnrate der Mobs erhöhen. Daraus resultierend droppt mehr Loot, was mehr Items und mehr Geld in Umlauf bringt. Starke und Red Karma Spieler nutzen das aus und gehen auf den PvE Server. Ebenso muss man die Relicdroprate außerhalb von Safezones anpassen da ansonsten auch diese Preise ins Bodenlose sinken.

    Was man nun also machen müsste ist einen eigenständigen PvE Server zur Verfügung stellen, der keinen Einfluss auf die normalen Server nimmt oder eben ziemlich viel Arbeit investieren damit ein PvE Channel sich problemlos den anderen Channel anschließt.

    Wie bereits erwähnt, aber ich vermute mal nicht das du es geschafft hast die ersten Seiten zu lesen bevor du postest, wäre der Aufwand ungleich der Kosten und Zeit die PA/Kakao für einen PvE Server einkalkulieren müsste, da die meisten PvE Spieler trotz des Wunsch eines PvE Servers auch auf den normalen Servern spielen und Geld investieren.

    Daher ist es eine einfache Schlussfolgerung für mich das ein PvE Server weder beabsichtigt ist noch gut funktionieren würde.
     
    Sayuri Mizui likes this.
  7. namnam030

    namnam030 GottKoenig Valkyrie 62 EU

    Joined:
    Nov 16, 2015
    Messages:
    846
    Likes Received:
    726
    die diskussionen sind im prinzip jetzt ale eh irrelevant, egal wie gut deine argumentation ist, der TE ignoriert es und besteht nur auf seine eigene , und nur die ist richtig, meinung

    soll er heulen, passieren wird am ende eh nichts


    fröhliches pken :)


    früher oder später quittet er das game eh, wegen den bösen pkler
    ein mimimi weniger :D
     
    IHAEU Silica likes this.
  8. Jeanina

    Jeanina Sharivar Lahn 61 EU

    Joined:
    Jun 1, 2016
    Messages:
    313
    Likes Received:
    342
    Schwarz/Weiß Denken ist im grundsätzlichen Ganz oder Garnicht, Ja oder Nein, 0 oder 1 etc für Menschen die so denken gibt es kein dazwischen, keine Kompromisse etc...wenn ich schreibe die PvE'ler oder PvP'ler dann rede ich nicht von allen sondern einfach von der Spieler Kategoerie als allgemeine Bezeichnung und nicht der Anzahl der jeweiligen Spieler. Würde ich anfangen und schreiben das 50% der PvP'ler fiese PK'er sind (nur so als Beispiel) dann käme im nächsten Post garantiert der nächste angepisste Spieler und würde mir an den Kopf werfen aus welchem dunklen Loch ich denn solche Zahlen gezaubert habe. Das Problem bei geschriebenem ist das Menschen oft gerne Dinge hineininterpretieren oder es schlichtweg so verstehen wie sie es verstehen wollen, ob das nun dem entspricht was ich wirklich gemeint habe oder nicht lasse ich jetzt mal so stehen. Du gehst davon aus das ich von allen rede also interpretierst du etwas in meinen Satz der so nicht gemeint war nur weil ich nicht ne halbe Seite zur Erklärung des einen Satzes geschrieben habe. Anstatt zu fragen wie ich das meine unterstellst du mir lieber etwas und das ist der Hauptgrund warum Diskussionen im Forum sehr schnell sehr aggressiv werden (nein ich bin wegen sowas jetzt nicht aggro xD).

    Wie ich in meinem vorherigen Post ja geschrieben habe, lassen sich gewisse Aktionen im Spiel nicht vermeiden, ob man jetzt auf einem PvP oder PvE Server spielt. Spieler (allgemein, ich rede nicht von allen! ;) ) die es grundsätzlich drauf anlegen anderen den Spass zu nehmen, finden immer einen Weg das auch umzusetzen weil es einfach keine Möglichkeit gibt es vollends zu unterbinden. Man kann sicherlich das ein oder andere etwas entschärfen wie halt zb First Hit am Mob garantiert dir das Loot und XP, somit kann niemand herkommen und dir deine gepullten Mobs stehlen.
    Man könnte verhindern das negativ Karma Spieler auf den PvE Server gehen indem man den Zugang Sperrt so lange der Charakter sich im negativ Karma befindet, man muss sich also erst wieder ins Plus grinden und kann dann auf den PvE Server.

    Das mit den Relikten verstehe ich jetzt nicht ganz, warum der Preis ins Bodenlose sinken würde wegen eines PvE Servers. Mob spawns muss man nicht beschleunigen denn es wird sich nie vermeiden lassen das dir jemand in deine Rota rennt und dich griefen will ausser du stellst an jeden Spot nen GM der Griefer gleich vom Server kickt. Durch einen PvE Server werden nicht gleich mehr Relikte gefarmt um damit den Markt zu überschwemmen, da mache ich mir mal garkeine Sorgen drüber. Ob ich nun auf einem PvE Server (als Beispiel) 20 Fragmente farme oder auf einem regulären Server 5 farme, du mich umhaust und mich vom Spot vertreibst und dann selbst noch 15 Fragmente dazu farmst sind am Ende des Tages auch nur 20 Fragmente im AH. Verstehst du was ich damit versuche zu erklären? Solang an den Mobs nicht rumgeschraubt wird, wird auch die Menge der erwirtschafteten Fragmente nicht steigen und das Verändern der Mob Spawns würde am eigentlichen Problem nichts ändern ausser das der Griefer vieleicht gleich bei dir stehen bleibt bzw dir folgt um dir die Mobs zu klauen weils ihm Spass macht.

    Bei dem Gedanken an einen PvE Server geht es den PvE Spielern einzig und alleine darum das dieses hohle PK'ing aufhört und man danach noch per whisper als Griefer beschimpft wird nur weil man wieder aufsteht um weiter zu grinden/farmen/leveln etc.
    Den PvP Spielern ging es bei dem PvP Server auch nur einzig und alleine ums gefahrlose PK'en und es beschwert sich doch auch niemand darüber das auf dem PvP Server die droprate gebufft wurde, jammert doch auch keiner das deswegen vieleicht 10 Serap Halsketten mehr im AH auftauchen und dadurch der Preis sinkt oder?
    Man wird es nie allen Spielern recht machen können und es wird immer einen geben der auf die Tränendrüse drückt aber man kann es wenigstens versuchen es einem großteil der Spieler recht zu machen und das würde man mit einem PvE Server weil viele Spieler einfach nur in Ruhe ihrem Spiel nachgehen wollen. Die PvP Spieler können das auf ihrem PvP Server und die PvE Spieler müssen damit leben dauernd umgehauen zu werden, warum auch immer.

    Deine Frage woraus mein Spielsinn besteht, das beantworte ich dir sehr gerne:
    Gear steht bei mir ziemich weit unten. Ich spiele jetzt seit Release und habe vor 3 Tagen einen Gearscore von 482 erreicht. Ich renne dem GS nicht hinterher, wenn sich gerade die Möglichkeit ergibt es zu verbessern dann versuch ichs, sind meine chancen schlecht dann lass ich es denn für das was ich mache brauche ich wie gesagt keinen Gearscore von was weiss ich. Ich spiele mmorpgs als Hobby, als Zeitvertreib, als Weg um nach einem stressigen Arbeitstag wieder runter zu kommen.
    Ich logge dann ein, sammeln meine Login Rewards, unterhalte mich mit den Spielern in meiner Gilde, sitze im Beauty Salon und bastel an meinen Chars rum, Roleplaying, Trainiere meine Pferde, mache bei Gilden Missionen mit, fahre mit meinem Schiff raus und mache Segel Daylies, geh Mats sammeln, dekoriere an meiner Wohnung rum, gehe auch mal ne Runde bei nem WB sterben wenn mir danach ist, albere mit Gildies in der Arena rum und lass mich verhauen, erkunde die Karte, sammel Wissen und Beitragspunkte, gehe mal ne Runde leveln oder einfach nur Skillpunkte farmen, sitze am Marktplatz und versuche Kostüme und Valuepacks zu snipen oder kaufe mir auch mal Gear wenn ich das Geld dazu habe. Es gibt unglaublich viel Möglichkeiten in einem mmorpg Spass zu haben und für dich sieht das vieleicht mega langweilig aus aber hey genauso gehts mir wenn ich darüber nachdenke wie ein Eselchen der Karotte hinterher zu rennen. Im vergleich zu den schier endlosen Möglichkeiten die man hat macht PvP für mich nur einen sehr winzigen Teil aus, eigentlich nur das lästige gekillt werden beim leveln. Ich finde PvP in BDO extrem langweilig weil es eigentlich nur ein hirnloses Gearscore Rennen ist ohne Sinn und Verstand. Es ist eigentlich keinerlei Taktik gefordert im Nodewars sondern einfach nur wer bringt die meisten Spieler mit hohem Gearscore mit und das Zünglein an der Waage war die Gilde die die meisten Witchards im Gepäck hatte.
    Jeder hat seine persönliche Vorstellung wie man sein Spiel spielt und alle haben eine Daseinsberechtigung, nur weil ich nicht wie eine Irre dem Gear hinterher jage heisst das nicht das ich in BDO fehl am Platz bin denn es geht nicht nur ums Gear sondern auch um einen sehr wichtigen Part eines mmorpgs und das ist der sociale Aspekt, das Agieren mit anderen Menschen und damit meine ich nicht als GS-Zombie für mein persönliches Entertainment über die Karte zu rennen um alles und jeden umzuhauen der nich bei 3 auf nem Baum sitzt. =)

    Und zu guter Letzt, ich denke das deine Kosten/Nutzen Kalkulation so nicht richtig wäre, der Aufwand für Kakao/PA wäre halt nur einen weitern Channel genauso wie der PvP Channel nur mit deaktiviertem PK. Der Aufwand dürfte in etwa dem entsprechen wie auf dem PvP Server die Programmzeile zu ändern die für den Karmaverbrauch verantwortlich ist denn mehr muss da nicht angepasst werden und mehr wollen die meisten PvE'ler auch nicht. Darüber hinaus hat PA/Kakao so viel Geld mit BDO verdient das ein weiterer Channel unmerklich ins Gewicht fällt. Liebe Kakao/PA Mitarbeiter ich lasse mich gern eines besseren belehren! xD

    Aber hey um dich zu beruhigen, ich habe deinen ganzen Text gelesen und auch versucht so gut es geht darauf einzugehen, mal schauen ob du meine Wand überlebst oder lieber nach der Hälfte die weiße Fahne schwänkst. ;)
     
    Suraana likes this.
  9. Ternos

    Joined:
    Jan 25, 2017
    Messages:
    83
    Likes Received:
    25
    Gebt der "Anti-PvP-Fraktion" doch einfach ihren PvE Server ohne PvP, dann haben wir, die auch mal PvP machen, ihre Ruhe beim Grinden und können unser Gear verbessern. Dann nurnoch alle der "Anti-PvP-Fraktion" auf den PvE Server sperren und alle sind Glücklich.

    (Sarkasmus?)
     
  10. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,567
    Likes Received:
    879
    Man sollte halt etwas aufpassen wie man sich ausdrückt. "Einige" wäre zum Beispiel ein Wort welches keinen Spielraum für Spekulationen gibt. Niemand wird dich fragen wie du etwas gemeint hast.

    Weiter unten hast du geschrieben das man nur den PvP Modus deaktivieren müsste, ein paar Sätze vorher müsste man dann doch Red Karma Spieler daran hindern auf den Channel zu kommen. Da fängt der Teufelskreis ja schon an.



    Außerhalb von Safezones ist das Fishvorkommen größer und es gibt eine erhöhte Relicdroprate. Ich bin mir sicher, dem bist du dir bewusst. Gibt es keine Gefahr mehr für Angler würden alle außerhalb von Safezones angeln was die Preise für Relics sinken lässt. Und das eben auch auf den normalen Channel.

    Ja da hast du recht, WÜRDE man nichts an den Spawnraten machen. Du musst mir nur noch erklären wie das möglich sein soll wenn jeder auf jeden Spot kann. Denkst du du würdest auch nur einen Mob bekommen wenn da 5 stärkere rumlaufen?


    Klares Fehlverhalten deinerseits. Bei einem PvE Channel kannst du nicht mal switchen wenn du keinen Mob bekommst, was machst du dann? Einen anderen Spot suchen .... oder? Warum geht das jetzt nicht? Und wenn du denkst das dich auf einen PvE Server niemand beleidigt lebst du in einer Traumwelt.

    Eventuell wenn alle PvE Spieler aufhören würden zu spielen dann wäre es eine Option. Solange der großteil der PvE Spieler aber trotzdem spielt gibt es wirtschaftlich keinen Grund da bemühungen reinzustecken.

    Wenn 20 Leute auf einen Spot sind wird automatisch der, der am meisten GS hat das meiste davon haben während der "kleinste" keine Mobs mehr bekommt. Denkst du wirklich die Leute würden sich nicht aufregen? So Naiv kann ein einzelner Mensch doch gar nicht sein.


    Autsch, sorry aber du hast keinerlei Erfahrungen in dem Bereich. Ist es nicht ein wenig hoch gestapelt von dir sowas zu behaupten?



    hast du mit Sicherheit nicht sonst würdest du sowas nicht sagen:


    nachdem ich das hier geschrieben habe:

    Eine einfache deaktivierung des PvP Systems ist zwar für dich eine Lösung, nicht aber für die Masse. Das du das nicht verstehen willst will mir wiederrum nicht in den Kopf. Nachdem ich gelesen habe was du so den ganzen Abend in BDO machst bin ich generell der Meinung das du etwas empfindlich bist. Leveln steht bei dir wie das Gear ganz unten und daher dürfte sich das erzwungene PvP das du erlebst eh auf ein Minimum beschränken.
    Wie oft wirst du in der Woche so gekillt? Also nicht mehrfach vom gleichen Spieler gerechnet. Ich wette es hält sich in Grenzen wenn du es einfach akzeptieren und schnell den Spot oder Channel wechseln würdest. Aber Stolz ist so eine Sache wa?

    Ich denke du bist ein ganz vernünftiger Mensch, aber das die Einführung eines PvE Servers kein Problem lösen würde, da stellst du dich etwas taub und denkst nicht weiter über die Probleme nach die der mit sich bringt.

    Generell ist diese Diskussion wie Gottkönig sagt relativ sinnlos, es gibt keine Anzeichen dafür das Kakao an PvE Channel interessiert ist
     
    Sayuri Mizui and IHAEU Silica like this.
  11. Skulldemon

    Joined:
    Feb 21, 2016
    Messages:
    103
    Likes Received:
    84
    Warum wird hier eigentlich immer noch weiterdiskutiert, ich dachte wir sind schon auf die Lösung gekommen - nämlich dass es keine gibt und geben wird. Da sich die Definitionen von PvE und PvP Spielern bezüglich Grief und sonstigen Begriffen konkurrieren sind zu jeder Zeit beide Seiten im jeweiligen Recht. PvE Server wird es wohl nicht geben, PvP Server gibt es schon. Man muss wohl oder übel mit PK zurechtkommen. Die Personen, so wie ich, die hier diskutieren wissen sich alle zu helfen und lassen sämtliche PK'er am Ende blöd aussehen, also stellen sie kein Problem dar. Die PK'er machen genauso weiter wie immer, haben kein Problem damit ihr Karma wieder raufzugrinden. Die einzigen Leidtragenden sind die Neulinge des PvE, die nicht wissen wie ihnen geschieht wenn ihnen ihre eigenen Stiefel innerhalb einer Millisekunde um die Ohren fliegen. War immer so, ist immer so, wird immer so sein. Lösung gibt es keine. Ende des Themas. Gönnt euch nen Schluck und feiert alle zusammen die glorreichen Tage von BDO und dessen immens berauschende Grafik, die sicherlich nicht in alle Ewigkeit bestehen bleibt. Mittlerweile weniger als zehn Euro für dieses Gewaltspiel mit diesem extrem riesigen Umfang und Augenweiden an Landschaftsgebilden? Da lass ich mich doch nach Belieben dahinschlachten nur um dieses grafische Schauspiel inklusive einem der besten Kampfsysteme überhaupt erleben zu dürfen.
    In diesem Sinne...

    ~ Cheers
    Skulldemon
     
  12. IHAEU Silica

    IHAEU Silica Keiko Sorceress 62 EU

    Joined:
    Jan 9, 2017
    Messages:
    568
    Likes Received:
    384
    Nein, absolut nein. Du hast wahrscheinlich noch kein Gruppen PvP miterlebt/gesehen/gemacht. Klar ist Masse ein wichtiger Faktor wenn wir auf die heutige Calpheon 7v1 Geschichte blicken. Danke dafür. "Habe mich bei den Massen an Siegetowern sehr erschrocken." Jedoch liegst du hier sehr falsch. Ich erinnere mich an das vergangene Jahr 2017 und Anfang 2018 da gab es eine Small Scale PvP Gilde namens Oldskool welche auch mit wenig Equip, teils unter 500 Gearscore und sehr wenigen Leuten sehr dominieren konnte und wodurch kam das? Hervorragendes Zusammenspielen und ausgeklügelte Taktiken von den Herren in dieser Gilde. Damals als wir in VoS den harten Rückschlag miterlebt hatten wo uns knapp die Hälfte der Gilde verlassen hatte mussten wir von T3 auf T2 Stufe Nodes wechseln und hatten des öfteren mit dieser Oldskool Gilde zu tun. Mein Erster Nodewar gegen diese... wir waren einzeln sogar mehr als die und haben 2v1 gespielt und Oldskool hielt exzellent lange und konnte uns mehrere male mit Elefanten und Skirmish Explosions wegpushen.

    Sag mir und der Community nicht das PvP keinerlei Taktik besitzt, das wäre falsch.

    Grüße, Silica

    Bombastische Argumentation, mein Beifall. @SavageDragon

    PS: Es ist sehr schade das es Oldskool nicht mehr gibt, ich konnte sie nie wirklich mögen aber jetzt wo sie weg sind fehlen mir sie eigentlich schon.
     
  13. IHAEU Silica

    IHAEU Silica Keiko Sorceress 62 EU

    Joined:
    Jan 9, 2017
    Messages:
    568
    Likes Received:
    384
    Übrigens nicht jeder PvP'er ist automatisch ein unfairer Rüpel und Spieler. @Jeanina

    Siehe Chatbox.

    [​IMG]

    Grüße geh'n raus, Silica
     
    Jeanina likes this.
  14. Jeanina

    Jeanina Sharivar Lahn 61 EU

    Joined:
    Jun 1, 2016
    Messages:
    313
    Likes Received:
    342
    Habe ich doch auch nie gesagt. Ich fänds toll wenn mehr Spieler sich von ihrer sozialen Seite zeigen würden und das bezieht sich auf beide Seiten. Sowas macht für mich ein mmorpg aus.
     
    Schattenspieler and SavageDragon like this.
  15. Todesklinge

    Todesklinge Amazonen Valkyrie 61

    Joined:
    Mar 3, 2016
    Messages:
    381
    Likes Received:
    76
    Die beste Lösung wäre, wenn jeder eine private Instanz eröffnen kann und man trifft sich mit anderen Spielern nur noch in den Städten.
    So gibts kein PvP, kein Mobs geklaue, kein Spot taken™ (^^).

    BDO ist ja mehr oder weniger ein Singleplayer grinder, weil mit den anderen Spielern kann man kaum was machen. Das was man zusammen machen kann, kann man an den Fingern abzählen (vor allem Schifffahren).



    Gestern war ich auf Arsha in der Basiliskenhöhle.
    Dort war ein getarnter Spieler der mich und andere instant zerlegt hat... das PvP ist echt beschissen in dem Spiel!

    Dann war ich auf einem Normalen Server und da waren so viele, dass so gut wie keine Monster da waren. (Auf den anderen Glockenserver war das gleiche)

    Also hatte ich die Wahl zwischen einem Psychopathen (PvP Server) und einer riesen Ansammlung an Abenteurern (Normaler Server) die sich gegenseitig die Monster klauen.


    Da war ich echt verrwirt, weil so oder so konnte ich nur minimal an Monster kommen. Wobei ich dann zum Schluss hin auf dem PvP Server war, weil der Psycho konnte ja nicht überall gleichzeitig sei.
    Nachdem er mich dann gut 20 mal gekillt hat, war der auch nicht mehr so böse... vermutlich war es ihm langweilig das ich sofort sterbe. Obwohl ich schon 510 GS habe.

    Ich spiele schon wieder mit dem Gedanken, BDO auf die Seite zu legen, bis Drieghan kommt... aber da wird es vermutlich gleich ablaufen. Das komische an dem ganzen Spiel ist, dass wenn ich meine Ausrüstung verbessere werde ich automatisch NICHT stärker. Vermutlich liegt das an meiner schwachen Klasse.
     
  16. namnam030

    namnam030 GottKoenig Valkyrie 62 EU

    Joined:
    Nov 16, 2015
    Messages:
    846
    Likes Received:
    726
    sein eigenes unvermögen auf die eigene klasse schieben....herrlich
     
    Ternos and SavageDragon like this.
  17. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,567
    Likes Received:
    879
    Ich wollt grad irgendwas zu Todesklinge Beitrag sagen aber irgendwie wüsste ich gar nicht wie ich da nett bleiben sollte ....


    uh viele Spieler sind doch nett, man muss nur reden können.

    Es hat halt auch jeder unterschiedlichen Ansichten. Mir wär auch am liebsten wenn alles nett und lieb wäre, ich greife auch niemanden einfach so an, nur weil ich nen Spot will. Aber wenn jemand absichtlich mir nachläuft und versucht meine Mobs zu klauen dann braucht er sich nicht wundern im Dreck zu liegen. Natürlich könnt ich einfach weitergrinden, die meisten solcher Spieler kommen eh nicht nach und klauen groß was ... aber bei so einer Art stört mich schon alleine die Anwesenheit des Spielers.

    Das ist halt so meine Erfahrung mit PvE'lern. Bei nem PvP Spieler würds sowas nicht geben. Schnelles Duell oder 2-3 Tode von jemanden und die Sache ist erledigt. Das ist mir hundert mal lieber als so ne penetrante Gurke die nix sagt und mir hinten nach läuft als wärs mein Hund.
     
  18. Jeanina

    Jeanina Sharivar Lahn 61 EU

    Joined:
    Jun 1, 2016
    Messages:
    313
    Likes Received:
    342
    Ich reagiere da ja nicht anders, wenn mich jemand versucht bewusst von einem spot zu vertreiben. Ich biete immer gruppe an oder bin auch bereit den spot zu teilen aber im endeffekt bin ich eh nie lange an nem spot und überlasse ihn dann auch gern jemand anderes. aber bei bewusstem, penetranten griefen is bei mir definitiv auch schluss mit lustig. ich lasse die leute auch in ruhe spielen also möchte ich auch in ruhe gelassen werden, kann ja so schwer nich sein. xD
     
    Schattenspieler and SavageDragon like this.
  19. Schattenspieler

    Schattenspieler Schattenspieler Witch 61 EU

    Joined:
    Feb 23, 2016
    Messages:
    355
    Likes Received:
    191
    Ist es wirklich müßig diesen Thread weiter mit immer denselben Pro und Contra-Beiträgen zu füllen. Gibt es eben solche und solche Spieler. Habe ich gestern bei den Cadrys gegrindet und dort war noch ein Spieler und haben wir uns jeder auf ein Gebiet geeinigt und alles war okay. Das verstehe ich unter Fairness. Aber gibt es hier leider viele Spieler, die haben sich in ihr Gear eine Schwanzverlängerung eingebaut und lassen diese bei jeder Gelegenheit raushängen. Hätten sie doch lieber an ihrem Hirn als an ihrem Gear gearbeitet.
     
    Jeanina likes this.
  20. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,542
    Likes Received:
    1,301
    Sorry .. das ist deine Ansicht und spiegelt mitnichten die meine / unsrige wider.
    Ich bin den ganzen Tag über in der Gruppe mit 4 / 5 membern und wir machen alles zusammen .. bis auf echte AFK Tätigkeiten.Sind mehr Member dabei, machen wir sogar Truppe.. denn Quests erledigen sich auch in der Truppe.
    Ich kann alles in der Gruppe machen ..warum? Weil mir der Input sowas von egal ist und ich jedem alles Gönne.
    Wir haben kein Problem damit, die drops und Exp zu teilen, wir haben kein Problem damit, das bei der Jagd jeder ein Monster abarbeitet statt alleine 5, das bei den Fadus / Gahaz oder was auch immer jeder von den 2000 / 700 Questmobs nur 1/5 erhält..

    Sorry.. hier irrst du aber gewaltig. Das, was bei dir vorherrscht ist so einfach .. du WILLST nichts teilen, weswegen du keine Gruppe verwendest..

    Grupps / TS und schon ist alles Entspannt ..
    Erfolg durch Kontinuität und nicht durch Aggressivität ..
     
    Tyrannt, Schattenspieler and Jeanina like this.

Share This Page