1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Funktioniert wie Beabsichtigt Nicht kriegsfähige Gilde plötzlich GK's

Discussion in 'Bugs - Archiv' started by SavageDragon, Feb 19, 2018.

  1. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,576
    Likes Received:
    888
    @GM Mercy @GM Lilly @Community

    Hallo,

    eine von mir befreundete Gilde hat das Problem das sie seit heute oder gestern plötzlich Kriegsfähig sind ohne einen Nodewar oder einen Gildenkrieg gestartet zu haben.

    Ich muss dazu etwas ausholen: Ich war vorher in jener Gilde unsere PvP Fraktion samt Gildenmeister ist dann aber wegen diversere Vorkomnisse zu meiner aktuellen Gilde geswitcht. Beim Wechsel des Gildenmeisters sollte allerdings der Kriegsstatus der alten Gilde zurück gesetzt werden, richtig?

    Das ganze klappe jetzt rund 2 Monate wunderbar und die alte Gilde die inzwischen eine reine PvE Gilde ist hatte keine GK's, jedoch ist es seit gestern irgendwie möglich ihnen den Krieg zu erklären ... was Kontraproduktiv ist für eine Anfängerfreundliche PvE Gilde.

    Wisst ihr zufällig ob da irgendwas bekannt ist? Hab ich einen Denkfehler? Ansonsten stempel ich das mal als Bug ab :)

    *hofft auf Hilfe*

    LG
     
  2. LilaNoRosa

    LilaNoRosa LilaNoRosa Wizard 62 EU

    Joined:
    Oct 14, 2016
    Messages:
    127
    Likes Received:
    18
    Eine Friedliche Gilde kann einer Friedlichen Gilden den Krieg erklären zb, auch ohne das ihr "Kriegsfähig" seit.
    Denke das wird hier gewesen sein.
     
  3. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,576
    Likes Received:
    888
    Guter Tipp,

    aber eine Friedliche Gilde ist ja nicht mehr friedlich sobald sie Krieg erklärt? Und 2 friedliche Gilden an einem Tag während davor 2 Monate nichts war?

    Oder kann ihnen jetzt jeder den Krieg erklären weil eine friedliche Gilde ihnen den Krieg erklärt hat ohne das sie was dagegen tun können?

    Edit: Ich habe grade nachgesehen, die erste Gilde die den War geschickt hat ist als PvP Gilde deklariert und hat 68 Mann, daher fällt das wohl flach mit dieser Theorie :(
     
    #3 SavageDragon, Feb 19, 2018
    Last edited: Feb 19, 2018
  4. LilaNoRosa

    LilaNoRosa LilaNoRosa Wizard 62 EU

    Joined:
    Oct 14, 2016
    Messages:
    127
    Likes Received:
    18
    Okay dann mein punkt 2, den ich auch mal dem support meldete schon.
    Wenn eine Gilde alle Kriege beendet, gibt es ne möglichkeit das "Nicht"Kriegsfähigen Gilden der Krieg erklärt werden kann, egal ob ihr an Nodewars Teilgenommen habt oder nicht.
    Denke das ein fehler, der mal reingepatcht worden ist.

    Gilde Ohne erklärten Kriegen kann "Friedlicher" Gilde den Krieg erklären .... So ist meine Erfahrung ....
    Müsste man mal Testen um zu sehen ob es noch so ist.
    Hatte das auch mal, das wir einer Gilden den Krieg erklären wollten, es aber nicht ging da wir noch einen Krieggestartet hatten.
    Ich beendete diesen und siehe da, ich konnte der anderen Gilde aufeinmal doch den Krieg erklären.
     
  5. Spielkind

    Spielkind Spielkind Wizard 60 EU

    Joined:
    Nov 19, 2016
    Messages:
    1,347
    Likes Received:
    312
    Also wir haben das bei uns schon so gemacht, wir haben alle unsere Kriege gelöscht, damit wir einer "friedlichen" Gilde den Krieg erklären können.
    Sobald man alle kriege zurückgezogen hat, ist man bereit einer anderen ohne Kriege den krieg zu erklären :)
    So kann man auch die Lifeskiller umhauen^^.

    Zumindest so, sollte es funktionieren, so weit ich weiß.
     
  6. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,576
    Likes Received:
    888
    Das ist sehr .... bedenklich ^^ ich gebe das so weiter, danke für die Info ihr beiden.

    Komisch finde ich dennoch das 2 Monate lang ruhe war und plötzlich 2 Kriege in kurzer Zeit. Aber wenn das eine gängige Methode ist wird wohl einer ihrer Anfänger Spielern so sehr auf die Nüsse gehen.
     
  7. Megta

    Megta Archer EU

    Joined:
    Nov 7, 2015
    Messages:
    5,486
    Likes Received:
    2,308
    Eine "nicht Kriegsfähige" Gilde sollte eine Gilde sein, die nicht kriegsfähig ist und der man somit auch unter keinen Umständen den Krieg erklären kann.
    Sollte es aber trotzdem so sein, ist das definitiv ein Bug und es sollte sich mal jemand ansehen.
    @GM Lilly @GM Mercy

    Wie sich das allerdings bei einer Gilde die vorher schonmal Kriege hatte und bei der "nur" der Gildenleader geweschselt wurde, kann ich nicht sagen.
    Aber wenn ich ins blaue raten müsste würde ich sagen, dass sich dadurch nicht der Status der Kriegsfähigkeit ändert. Also vorher Kriegsfähig und nach dem Wechsel immernoch.
     
  8. Spielkind

    Spielkind Spielkind Wizard 60 EU

    Joined:
    Nov 19, 2016
    Messages:
    1,347
    Likes Received:
    312
    Das heißt, eigentlich sollte eine friedliche Lifeskiller Gilde die z.b. nur Angelt, reitet und Schafe zählt (mache ich auch oft^^), nicht angreifbar sein? auch wenn eine andere Lifeskiller Gilde denen Krieg schicken wollen würde?
     
  9. Megta

    Megta Archer EU

    Joined:
    Nov 7, 2015
    Messages:
    5,486
    Likes Received:
    2,308
    Wenn diese Gilde (die erstgenannte) noch nie an Posten-Kriegen/Sieges teilgenommen hat und auch nie einen Gildenkrieg hatte, ja.

    Man sollte auch nicht friedliche Gilde mit nicht kriegsfähig verwechseln.
    Friedlich heißt lediglich, dass sie zurzeit keinen Krieg und oder Posten hat.
    Nicht kriegsfähig heißt, dass sie niemals an Gilden-PvP Aktionen teilgenommen hat.
     
  10. Black Wolf

    Joined:
    Dec 10, 2015
    Messages:
    1,116
    Likes Received:
    711
    War es nicht so das eine Gilde die "klein" als Rang hat nicht zum Krieg aufgefordert werden kann?
    Es sei denn sie macht selber den ersten Schritt. Danach gibt es aber auch kein Zurück, einmal Krieg erklärt heißt für immer dazu in der Lage. Mein das stand mal in den Patch Notes, bin aber nicht hundert Prozent sicher.
    Sollte da ein Bug sein, sollte der schnell behoben werden, sonst sehe ich da schon streß aufkommen.
     
  11. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,046
    Likes Received:
    1,379
    Da ich permanent Kriege ausrufen lasse, weiß ich das Gilden teilweise vorgestern noch einen Krieg an der Backe hatten und zwei Tage später pötzlich kein Krieg mehr erklärt werden kann. Ob diese Gilden in der Zeitspanne einfach alle Nodes verloren und weder Kriege erklärt noch erklärt bekommen haben weiß ich nicht. Ich nehme es aber mal an.
    Soweit ich es weiß kann man mit kriegslosen Gilden anderen kriegslosen Gilden Krieg erklären, danach kann ihnen jeder Krieg erklären. Ich bezweifel, dass das Spiel hier unterscheidet, ob man nur im Moment nichts hat oder noch nie gehabt hat.
    Abgesehen davon haben Kriegserklärungen einen Grund.
     
  12. Megta

    Megta Archer EU

    Joined:
    Nov 7, 2015
    Messages:
    5,486
    Likes Received:
    2,308
    Genau so ist es auch gedacht.
    Das müsste kurz nach der Einführung der Postenkriege reingepatched worden sein.
     
  13. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,935
    Likes Received:
    1,493
    Also .. wir sind eine Gilde, die niemals an PVP mitgemacht hatte..aber trotzdem (und das ärgernt mich eigentlich viel mehr) uninformiert plötzlich nen Krieg erklärt bekommen hat. Und das inzwischen schon zweimal (mit Monaten dazwischen) ..

    Wir gelten auch als "Klein" .. kein PVP .. irgendwie ist das dümmlich geregelt.. vorallem, dass man weder informiert, noch etwas dagegen tun kann.
     
  14. GM Lilly

    Game Master

    Joined:
    Sep 13, 2017
    Messages:
    1,346
    Likes Received:
    403
    Ach, das mit den Gildenkriegen ist auch was verworren, einen Moment, wo hab ich denn meine Erklärung dazu...

    Also, generell kann eine Gilde, die an Node-/Siege-Wars teilgenimmen hat, jeder Gilde mit demselben Status den Krieg erklären. Gilden, die noch nicht an Node-/Siege-Wars teilgenommen haben, sind vor Kriegen mit Gilden geschützt, die schon weitere Gildenkriege laufen haben. Das bedeutet, dass eine Gilde jeder anderen Gilde den Krieg erklären kann, solange sie keine anderen Gildenkriege laufen hat.

    Den Status "nicht kriegsfähig" gibt es also nicht - generell kann einer Gilde stets der Krieg erklärt werden. Nur von bestimmten, nicht von allen Gilden, aber keine Gilde ist von Kriegen pauschal geschützt.
     
    LilaNoRosa, Spartakatz and Guerkchen like this.
  15. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,576
    Likes Received:
    888
    Danke für die Info @GM Lilly, ich gebe weiter dass das so beabsichtigt ist. Und danke auch den anderen für die Aufklärung :)
     
  16. Guerkchen

    Joined:
    Jan 26, 2017
    Messages:
    591
    Likes Received:
    364
    Vielleicht gefällt den Leuten dein Züricher Geschreibsel nicht hier im Forum. Grund genug, Krieg zu führen IMHO, denn "keine Gilde ist von Kriegen pauschal geschützt." auch der Wartungsmodus nicht.
     
  17. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,935
    Likes Received:
    1,493
    Na, da es in beiden fällen keine Deutschsprachigen waren, halte ich es eher für unwahrscheinlich, dass das der Grund war.
    Und wie um alles in der Welt kommst du auf Zürich?
     
  18. Spartakatz

    Joined:
    Mar 3, 2016
    Messages:
    6,942
    Likes Received:
    4,210
    Also muss die Gilde dann alle Kriege beenden, der "geschützen" Gilde Krieg erklären, und danach die restlichen Kriege auch wieder erklären. Somit hat man das auch umgangen. Oder?
    Mich würde hier mal interessieren, was damit beabsichtigt wurde, also der Zweck dahinter.
     
  19. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,935
    Likes Received:
    1,493
    Und, warum man als bekriegte Gilde keine aktive Info darüber erhält.. oder übersehe ich das einfach nur?
     
  20. SavageDragon

    Joined:
    Aug 1, 2017
    Messages:
    1,576
    Likes Received:
    888
    Ja, aber so einfach ist das gar nicht, man kann ja GKs die man selbst erhalten hat nicht "einfach so" beenden um irgendner Lifeskiller Gilde schnell mal den Krieg zu erklären.

    Als größere PvP Gilde quasi trotzdem nicht möglich Lifeskiller umzuklatschen.
     

Share This Page