1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Tag 1 nach der Veröffentlichung des "PvP-Channels" Val 6

Discussion in 'Andere Themen' started by Kurejiin, Sep 14, 2017.

  1. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    Poste lieber dein Gear oder ein Video deiner "PvP-Skills", Lifeskillbadges zu haben ist nicht ganz oben mitspielen, sondern jediglich extrem viel Zeit mit sammeln, farmen, afk processen und semi afk alchemie verbringen. Bringt mir selbst auch nichts das mir nur noch ein ticken bis Guru Kochen fehlt, wenn mich der andere einfach verprügelt.
    Für mich ist das außerdem kein Stress.
     
  2. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    601
    Likes Received:
    218
    Wie willst Du mir denn beweisen, dass Du oben mitspielst? Zeig mal Deine Erfolge. Da kannst Du Dir soviel Stress machen wie Du willst, trotzdem bist du ein Spieler unter Vielen Namenlosen, Ich habe zumindest ein Paar Krönchen, die jedem zeigen wo ich erfolgreich bin.

    Was ist dann für Dich ganz oben? Wo sind Deine Krönchen oder hast Du keine? Mit Deiner Aussage bestätigst Du doch ganz genau was ich schon mehrmals gesagt habe...es ist kein Stress, es ist ganz einfach spielen pur nur aus Spass...und glaube mir da gibt es noch mehr Spieler mit den gleichen Ansichten die ich vertrete.

    Viele grüße
    MAMAZONE
     
  3. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    2017-10-01_-1130802744.JPG 2017-10-02_-1010074261.JPG
    Lifeskilllevel zeigen einfach nichts, außer Zeiteinsatz. In Lifeskills kann man praktisch nicht ganz oben mitspielen, weil es da keine Competition gibt. Oder hat schon mal jemand zu dir gesagt wie gut du beim Schafe farmen bist? Das einzige, worin man in BDO Spieler in Sachen "Skill" unterscheiden kann ist nun einmal PvP. Afk processen kann jeder. Ob du nun da Platz 1 oder 5000 bist hängt einzig und allein davon ab, wie viel Zeit du afk im Spiel stehst und im Prinzip absolut nichts machst.
    Außerdem hab ich nie behauptet ganz oben mitzuspielen. Ich würde auch nicht auf die Idee kommen, zu behaupten ich wäre im "Cooking" "erfolgreich". Ich hab nur länger semiafk an der Kochnische gestanden als die meisten anderen. Der Grund? CP. Mehr CP, mehr Nodes, mehr Worker, mehr Afk-money. Deswegen bin ich keinesfalls besser als andere im Kochen, immerhin muss man dafür praktisch nichts machen.
     
  4. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    601
    Likes Received:
    218
    sagst Du....in Deinen anderen Beiträgen hast Du mehrmals bestätigt wieviel Zeit Du aufwenden musst um voran zu kommen, das Du andere vom Grind Spot vertreibst, weil sie Dir die Expe abnehmen würden, Du nicht schnell genug voran kommst und für Lifeskiller soll jetzt dieser Zeitansatz nicht legitim sein?

    Ich glaube Du hast hier bei den Lifeskills nicht wirklich die Erfahrung, wie soll ich z.B. afk kochen, wenn meine Kochnische nach 15 Minuten verbraucht ist? Wie kann man afk sammeln oder Anbau betreiben?

    Das sind genauso Tätigkeiten wie Grinden und warum sollten sie weniger wert sein?

    Bei den Lifeskills gibt es mit Sicherheit mehr Competition wie Du glaubst, alleine schon weil der Erfolg für alle im Spiel sichtbar ist, im Gegensatz zu irgendwelchen kills von Mitspielern.

    Diese PvP forever Diskussion hatten wir schon vor über einem Jahr im alten Forum und von allen Verfechtern Deines Standpunkts ist letztendlich heute keiner mehr übrig geblieben. Sie haben sich alle andere Spiele gescucht wo PvP wirklich die erste und einzige Priorität genießt, in BDO ist es nicht so und ich hoffe das bleibt so, denn sonst wären die vielen Möglichkeiten dieses Spiel bietet auf seine eigene Art und Weise zu spielen vertan.

    Viele Grüße
    MAMAZONE
     
    Holani likes this.
  5. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    Ich hab nie behauptet, dass Grinden irgendetwas besonderes sei. Ich hab ealso nicht die Erfahrung in Lifeskills? Hast du überhaupt auf den Screen geschaut? Ich bin Master 30 cooking und du denkst ich weiß nicht das man nicht afk kochen kann? Zum Glück habe ich auch nicht "semiafk" geschrieben. Ich stell mir ein Wecker oder Timer schaue eine Serie und alle 15min geh ich kurz an die nächste Kochnische. Das mache ich über ein paar dutzend Serien auf Netflix und bin dann meist Platz eins in Cooking. Deswegen spiele ich da trotzdem nicht ganz oben mit. Es ist für mich keinerlei Erfolg dass ich da auf Platz eins bin, immerhin habe ich absolut nichts besonderes dafür getan, dass nicht hätte jeder tun können. Es ist ein Mittel zum Zweck Geld zu verdienen. Auf welchem Platz man da nun ist, interessiert mich wirklich nicht.
    Du verstehst nicht, dass man für Lifeskills keinerlei "Begabung"(skill) oder sonst etwas brauch. Einfach nur ein hohen Zeiteinsatz. Jeder kann bis Guru gathern, wenn er nur genug Zeit aufwendet und ihm das nicht irgendwann zum Hals raus hängt immer das Gleiche zu machen. Da gibt es kein besser oder schlechter. Es ist einfach viel zu simpel als das irgendein Individium da hervorstechen könnte.
    Im PvP hingegen, siehst du deutlich die Unterschiede in Sachen "Begabung"(Hand-Augen Koordination, Reaktionszeit, Situationen einschätzen, Muscle Memory). Alle diese Punkte existieren in keinerlei Form, beim gathern(Trashmob mit beliebigen AP und beliebigen Skill ohne Gegenwehr oneshotten und dann zwei mal "r" drücken) oder allen anderen Lifeskills. Es gibt einfach Spieler die man niemals besiegen wird(auch mit gleichem gear und viel mehr Übung nicht), weil man einfach "schlechter" ist.
     
  6. MAMAZONE

    Joined:
    Apr 28, 2016
    Messages:
    601
    Likes Received:
    218
    Hat sich so angehört.

    Ich mache Dir einen Vorschlag: wir beenden das Ganze hier, Du grindest weiter und machst Dir Stress um vorwärts zu kommen und wirst glücklich und ich betätige mich weiter als Lifeskiller ohne jeden Stress, nur so zum Spass und versuche auch in diesem Spiel glücklich zu werden.

    Damit wäre doch uns Beiden gedient...

    Viele Grüße
    MAMAZONE
     
    Nyrante and Holani like this.
  7. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    Ich hab schon einmal gesagt, dass es für mich kein Stress ist. Wieso fängst du immer wieder an dies zu behaupten? Des weiteren scheinst du auch nicht verstanden zu haben, dass Grinden den absolut geringsten Teil meiner Zeit in BDO ausmacht. Sobald ich 61 bin, werde ich nicht mehr grinden gehen. Wenn ich mein Gear full Pen wäre würde ich auch nicht mehr Kochen, traden oder sonstiges. Das sind alles nur Tools um den Character aufzubauen. Ich brauche kein Kochen Guru 1000 nur um jeden zeigen zu können wie gut ich im Kochen bin. Das gleiche gilt für jeden anderen Lifeskill.
    BDO Endgame ist Siege und Nodewar. Das sind die Features die BDO von anderen reinen Lifeskill-Spielen unterscheidet. Wozu brauch ich T8 oder T9 Pferde, wenn ich am Ende eh nur zum Sammeln oder Farmen durch die Karte laufe. Wenn ich in BDO nur grinden und lifeskills hätte wäre ich schon lange weg. Da wäre mir der Anspruch dann deutlich zu gering.
     
  8. GimPi

    Joined:
    Sep 3, 2016
    Messages:
    2,958
    Likes Received:
    1,503
    Beginnt der "Stress" für dich nicht automatisch dort, wo man deine Rota stört? Denn würde es dich nicht stressen, stören, nerven,, wäre eine Diskussion darüber kaum nötig.. oder wo hab ich da den Denkfehler?
     
  9. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    Das Diskussionsthema ist nicht, dass es irgendjemanden stresst. Es wurde behauptet, dass die PvPer den PvP-Channel nicht nutzen, weil sie eigentlich doch lieber nur gezielt schwächere "abschlachten" wollen.
    Warum sich der PvP-Channel aber einfach nicht zum Farmen eignet und man deshalb trotzdem auf dem normalen Channeln weiterhin PK'ed wurde schon mehrfach geschildert.
     
  10. schaican

    Joined:
    Jan 15, 2016
    Messages:
    45
    Likes Received:
    7
    Also laut einem Fratzebuch komentar könnte mann auf dem PvP-Channel sehr gut PvE machen weil kaum einer da wäre
    hm also nach all dem aufwand der PvP-fraktion wird der channel nicht genutzt weil er sich nicht zum farmen eignet!
    dachte eigentlich der PvP-channel wäre zum PvP ohne konsequenzen da, "dass ihr PvPler farmen wollt habt ihr in den ganzen aktionen vorher nie geschrieben"

    wer ironie findet darf sie behalten :)
     
  11. Nyrante

    Nyrante Neecros Warrior 61 EU

    Joined:
    Feb 29, 2016
    Messages:
    2,209
    Likes Received:
    5,704
    Das ist dein Endgame, nicht das meine. Ich brauche mein Gear und Levelstand nur als Stepstones für T9, PvP ist mir Schnuppe. Sicherlich werde ich irgendwann auch lvl59 und vielleicht 60, auch wird das Gear noch besser werden. Aber nur weil es mir ab und zu Freude bereitet mich zu verbessern. Das ist alles.
    Die anderen Aspekte des Spiels fesseln mich einfach mehr und wie Mamazone so schön angemerkt hat: es ist ein angenehmer Ausgleich zum stressigen Alltag.
     
    Dan Hot and Holani like this.
  12. IHAEU Silica

    IHAEU Silica Keiko Sorceress 62 EU

    Joined:
    Jan 9, 2017
    Messages:
    572
    Likes Received:
    391

    Jeder hat da ja sein eigenes kleines Endgame irgendwo :3. Ich meine ich genieße auch den PvE Content, da Kamasylvia grad eben herausgekommen ist. Dennoch nutze ich alles andere um an Ressourcen für mein PEN Equipment zu kommen, danach würde ich aber auch noch weitermachen, weil's dazugehört und mir persönlich Spaß macht. Und mal so nebenbei Nodewars sind für mehr Leute das Endgame als Sieges wegen Hardware-Problemen... ist aber beides PvP zum Glück...

    Silica
     
    Dan Hot likes this.
  13. Luminosity

    Luminosity Valkyrie 62

    Joined:
    Jul 29, 2016
    Messages:
    2,073
    Likes Received:
    1,396
    Ja natürlich ist es spannend, einmal, zweimal, ein dutzend mal T8 Pferde zu züchten, das ganze Bufffood komplett selber zu sammeln und von unten nach oben durchzukochen. Wenn du meine Lifeskilllevel siehst, dann merkst du, dass ich das alles schon durch habe. Aber wenn man das einzig und allein die ganze Zeit immer wieder macht. Jeden Tag 480 Energie bei Schafen oder sonstwo versammeln, dann wieder und wieder die gleichen Rezepte kochen.. das wird halt einfach langweilig, genauso wie zehntausendmal die selbe Mob-Rota ablaufen. Hat halt einen Grund warum extrem viele nebenbei Serien schauen.
    Grinden war am anfang auch fesselnd. Die Kombinationen und neue Gegner ausprobieren, aber das bleibt halt nicht so. Ich habe auch gerade gefallen daran in Kama etwas rumzuspielen und das ganze Wissen für Energie zu holen, aber das ist nach zwei oder drei Wochen auch wieder Weg. Der Mensch will nun einmal neue Eindrücke haben.
    Im PvP entstehen bei jedem Kampf neue unvorhersehbare Situationen, weil es andere Gegner sind, die Gegner lernen etc. Sie verhalten sich nach keinem Muster wie ein Griffon oder Layton.
    Ich weiß nicht wie man Kochen etc. als Endgame bezeichnen kann, auch PEN gear ist nicht wirklich Endgame. Endgame ist der Content den man spielt, nachdem man alles erreicht hat. Die beste Rüstung, das beste Pferd etc., ich kann nach meiner Auffassung nichts als Endgame bezeichnen, dass eine maximale Stufe hat. Da nach erreichen dieser Stufe egal in welchen "Gebiet", der Anreiz diese "Gebiet" des Spieles fortzuführen erheblich nachlässt. Zu bemerken ist noch, dass zum Beispiel aufgrund der Schwierigkeit PEN zu erreichen, viele Spieler (auch ich) mit full tet bereits nur noch nebenbei ein zweites Set auf Tet ziehen und damit Pen Versuche machen. Wenn es klappt - schön, wenn nicht - egal. Da durch die kleine Chance und den extrem hohen Material und damit auch Zeitaufwand der Anreiz weiterzumachen sinkt.
    Der Ausgangspunkt der ganzen Diskussion war am Ende ja aber auch die Konfrontation zwischen "PvP" und "PvE" -Spielern und dem "Karmabombing"/PK. Wie du selbst so schön sagst, das Level und PvP interessieren dich nicht. Warum gibt es dann so viele reine PvE-Spieler, welche einem immer den Top-Exp-Spot streitig machen wollen, obwohl ihnen das Level am Ende egal ist(weil sie eh kein PvP machen) und sie den Spot sowieso nicht auf spawn clearen können. Wenn ich da nur zum Spaß ein paar Mobs hauen will, kann ich doch einfach auf einen Sidespot gehen und nicht immer wieder in die Mobs reinrennen die gerade erst spawnen und die offensichtlich der Typ farmt der da direkt wieder ankommt.
     
  14. Nyrante

    Nyrante Neecros Warrior 61 EU

    Joined:
    Feb 29, 2016
    Messages:
    2,209
    Likes Received:
    5,704
    Da stimme ich dir zu. Endgame ist das was man selbst als solchen definiert.

    Solche Leute mag es geben, genau so wie es Leute gibt die ganz gezielt nach Spielern suchen die offensichtlich im Level und Gear hinterher hinken nur um den Spieler - oft grundlos! - ein paarmal umzutreten. Karma ist ja schnell wieder gefarmt, das hält die wenigsten ab. Davon abgesehen: auch jemand der nichts mit PvP anzufangen weiß hat vielleicht ein gesteigertes Interesse daran eine bestimmte Stufe zu erreichen. Warum auch nicht? Wenn ihm / ihr das Grinden Spaß macht.

    Und nein, ich schaue keine Serien beim Spielen. Wenn es soweit käme würde ich das Spiel Quitten. Entweder spiele ich aktiv und mache das worauf ich Lust habe oder ich bin afk und schmeiße in der Zeit irgend eine afk Tätigkeit an (das ist idR Pferde Leveln). Also wirklich, warum sollte ich mich in einem Spiel das mich eigentlich beschäftigen sollte langweilen und nebenbei etwas anderes machen, das Spiel macht doch dann gar keinen Sinn mehr.
     
    Holani likes this.

Share This Page